About Sushanti

Elisabeth "Sushanti" Jorschick
Den Namen Elisabeth Gabriele gaben mir meine Eltern am 28.02.1994.
Meinen spirituellen Namen "Sushanti" erhielt ich von Sukadev Bretz, 
am Ende meiner 2jährigen Ausbildung zur Yogalehrerin. 
Sushanti heißt so viel wie "Die, die Frieden bringt". 
Somit soll genau das der Kern unserer gemeinsamen YogaPraxis sein und es ist mir eine Freude, dich auf deinem Weg zu einem gesunden Körper und friedvollem Geist zu begleiten.
Ich selbst praktiziere Yoga, seit ich 2014 eine Lösung für meine starken Gelenkbeschwerden gesucht hatte. Meine regelmäßige Yoga Praxis, gepaart mit osteopathischen Behandlungen  befreien mich bis heute vollständig von diesen Problemen. 
Keine 6 Monate darauf, fand ich mich in der Ausbildung zur Yogalehrerin wieder.
Heute stärkt mich das Yoga nicht nur persönlich, sondern ist fester Teil meines Berufslebens geworden. Seit gut 4 Jahren unterrichte ich verschiedenste Menschen auf ihrem Wegen,
 im Einklang zwischen Körper und Geist. Auch durch die anspruchsvolle Ausbildung zur Hebamme, welche ich 2020 abschloss war mir das Yoga eine beständige Stütze und teurer Wegbegleiter. 
Heute befinde ich mich auf dem Weg diese tollen Aspekte in einem großen Ganzen zu vereinen und zu meinem Leben zu machen.